Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

Zurück zum Tag der offenen Schule

 

Am 13.1.2018 gab es am Gymnasium Meiendorf den Tag der offenen Schule (TOS). An diesem Tag hatten Grundschüler/innen die Gelegenheit, unsere Schule näher kennenzulernen.

 

Am TOS gab es viele Stationen, an denen man sowohl teilnehmen als auch zuschauen konnte. Stempler stempelten fleißig die Laufzettel ab, die ihnen die vielen anwesenden Eltern und Kinder entgegenstreckten. Am Ende gab es für das Lösungswort eine kleine Belohnung in der Aula. Neben den Stationen gab es in den Klassen auch Vorstellungen zum Beispiel Harry Potters erste Flugstunde auf Englisch. Darüber hinaus führten Scouts aus verschiedenen Klassen die Besucher in der Schule herum.

 

Am Tag vor dem TOS putzte ein Team aus einigen Schülern die Schule. Nicht dass unsere Schule dreckig wäre, aber die Eltern und vor allem die Kinder sollen ja einen guten Eindruck vom GYMEI bekommen – den sie anscheinend auch gehabt haben, denn es gibt nun sechs neue fünfte Klassen, so viele wie noch nie! Ca. 180 Kinder wurden am 20.8.2018 hier eingeschult. Und damit das in Zukunft auch so bleibt, wird es den Tag der offenen Schule wieder geben.

 

Ich persönlich fand, dass der TOS eine gute Gelegenheit war, das GYMEI näher kennenzulernen und sich am Ende dazu zu entscheiden, das GYMEI zu besuchen, wie es täglich ca. 1.100 Kinder tun.

 

Für alle Eltern und Kinder (vor allem Dritt- und Viert-Klässler/innen) gibt es am 12.1.2019 wieder die Möglichkeit, unsere Schule zu besichtigen.Wir freuen uns auf euch!

 

 

Paul L. (5f ) von den Rasenden Reportern

(Stand: 28.11.2018)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen