Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

„War is over. If you want it“ – Kulturhäppchen vom 25.1.2019

 

Am 25.01.2019 haben die ersten Kulturhäppchen im Jahre 2019 unter der Leitung von Frau Lindenau und Herrn Martens stattgefunden.

 

Frau Lindenau hat mit ihrem Musikkurs der neunten Klasse und des S1 das Lied „Happy Christmas – War is over“ vorgespielt. Das Musizieren hat sehr viel Spaß gebracht, obwohl vorher die Aufregung groß war. In den Wochen zuvor haben wir viel geübt und uns mit der Geschichte des Liedes beschäftigt. Das 1972 veröffentlichte Lied hat eine besondere Bedeutung, da es nicht nur ein schlichter Weihnachtsgruß ist, sondern auch ein Lied, welches den Wunsch nach Frieden ausdrückt: „Lasst uns alle den Kampf beenden“, heißt es darin und: „Der Krieg ist aus – wenn ihr es wollt!“ Das Lied wurde von John Lennon und Yoko Ono verfasst und zusammen mit einem Kinderchor aufgenommen. Zwei Jahre zuvor, im Jahre 1970, hatten John Lennon und Yoko Ono als Protest gegen den Vietnam-Krieg eine weltweite Plakat-Kampagne gestartet, bei der sie mehrere Plakatwände in vielen großen Städten, wie Los Angeles, Toronto, Rom, Berlin und Tokio mieteten, um diese mit dem eben zitierten Satz  „War is over. If you want it“ (Der Krieg ist aus, wenn ihr es wollt) zu versehen. Mit einem eingängigen Weihnachtslied setzten sie ihrer Aktion nun die Krone auf. Die beiden Interpreten wollten etwas schaffen, das wie White Christmas jedes Jahr rauf und runter gespielt wird. Etwas für die Ewigkeit.

 

Außerdem hat Herr Martens ein Kunstprojekt der neunten Klassen vorgestellt. Bei diesem Kunstprojekt hat sich der Kunstkurs der neunten Klassen selbst dargestellt: Sie haben Portraits mit Graffiti gestaltet. Diese Graffitiportraits waren in der Aula ausgestellt, damit sie jeder betrachten konnte. Somit ist die Aula zu einem Museum geworden. Die Portraits waren sehr schön und es war interessant, sie zu betrachten.

 

Final ist zu sagen, dass die Kulturhäppchen ein voller Erfolg waren und viele SchülerInnen dem Konzert gelauscht und die Ausstellung begutachtet haben. Alle freuen sich schon auf die nächsten Kulturhäppchen am 22.02.2019.

 

 

Klara B. (9a)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen