Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

Projekttage

Unser Projektangebot im Schuljahr 2017/18

Unsere Projekttage finden in der letzten Schulwoche vom 27.-29.06. statt. Am Freitag den 29.06 werden die Ergebnisse der Projektwoche von 14:00-15:00 in der Schule präsentiert.

 

Wichtige Informationen für die Planung und Anmeldung der Projekte:

 

Projektthemen:

 

Wie auch im letzten Jahr, wird das Thema der Projekte wieder frei wählbar sein. Ziel ist es eine große Vielfalt an Projekten anzubieten (was uns im letzten Jahr auch wunderbar gelungen ist). Inspiration gibt es auf der Homepage, wo alle Projekte aus dem letzten Jahr aufgelistet sind.

 

Zahl der Projekte:

 

Wir benötigen etwa 7 Projekte für die S2 und jeweils 17-18 Projekte für die Jahrgänge 7/8 und 5/6.
Aus diesem Grund gibt bitte jeder Kollege, der ein Projekt für die S2 anmeldet, ebenfalls einen Projektvorschlag für die anderen Jahrgänge ab. Diese Vorschläge müssen zunächst noch nicht ausgearbeitet sein (es wird zeitnah eine Rückmeldung erfolgen, ob das S2 Projekt stattfinden kann).

 

Teilnehmer pro Projekt:

 

Die Mindestteilnehmerzahl für die Projekte beträgt 15 Schüler. Davon ausgenommen sind Projekte, die von Eltern oder älteren Schülern angeboten werden. In Ausnahmefällen dürfen Projekte für weniger Schüler angeboten werden (z.B. Kochprojekt in der Schulküche, Nähprojekt – bitte Rücksprache). Auch Projekte für mehr Schüler dürfen natürlich angeboten werden und entlasten somit andere Projekte.

 

Flexible Zeitregelung:

 

Für alle drei Tage sind etwa 15 Stunden Projektzeit angelegt. Diese Zeit kann flexibel eingesetzt werden.

Ausnahme sind Projekte im Jahrgang 5/6. Hier gibt es eine Kernzeit von 9:00-12:00 Uhr, in der die Projekte stattfinden müssen. Es wird eine Betreuung von 8:00-14:00 Uhr angeboten werden, um den Ganztagsbetrieb zu gewährleisten.

 

Arbeitszeit:

 

Projekte dürfen von mehreren Personen betreut werden. Besonders für die Projekte in den unteren Jahrgängen ist dies von Vorteil. Es achten bitte alle selbst darauf, dass sie sich ein Projekt überlegen, welches im Rahmen der eigenen Arbeitszeit als zumutbar betrachtet werden kann. Dazu können zum Beispiel Kollegen gemeinsam ein Projekt betreuen und sich gegenseitig abwechseln. Projekte können gemeinsam mit Schülern oder Eltern betreut werden. In S2 Projekten kann die Projektarbeitszeit auch als Recherchearbeit aufgegeben werden.

 

Anmeldung:

 

Um die schulischen Zettelberge einzudämmen, findet die Projektanmeldung in diesem Jahr online, über die Seite https://gymeiprojekttage.ddns.net statt.

 

Alle Projekte werden bitte bis zum 19.03. eingetragen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen