Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

 Schulbrief Mai 2021 

Liebe Familien, 

 

die sinkenden Infektionszahlen in Hamburg stimmen hoffungsvoll. Die Entwicklung ermöglicht nach den Maiferien eine vorsichtige weitere Öffnung der Schulen. Auch bei unseren schulinternen Selbsttests gab nahezu keinerlei Auffälligkeiten – und das bei 1000 wöchentlichen Tests. Zugleich bleibt die Gesamtlage für alle Schulbeteiligten angespannt. In zahlreichen Gesprächen hören wir von belastenden Situationen für einzelne Schülerinnen und Schüler, familiären Spannungen und nachlassender Motivation – das bereitet uns Sorgen. Wir danken allen Schulbeteiligten für das Durchhaltevermögen und die große Nervenstärke, doch sollten Situationen einmal sehr schwierig werden, gibt es zahlreiche Ansprechpartner: die Klassenleitungen und TutorInnen, unser Beratungsteam, das Schulleitungsteam und auch zahlreiche außerschulische Beratungsstellen. 

 

Nach den Maiferien am 17.5.21 kehren nun unsere 5. Klassen zurück in den Präsenzunterricht (die Präsenzpflicht bleibt aufgehoben). Es werden A- und B-Gruppen eingeteilt und die Klassenleitungen informieren darüber noch in der nächsten Woche. Auch die Abfrage zur Notbetreuung folgt, die an den Wechseltagen den Schülerinnen und Schülern selbstverständlich offensteht. Die Kinder werden zweimal wöchentlich unter Aufsicht einen COVID-Selbsttest durchführen. Die Zeugniskonferenzen stehen auch für die 5. Klassen bald an, daher werden allenfalls zu Übezwecken sehr ausgewählt noch kleinere schriftliche Tests geschrieben. Es liegen schließlich aus der Fernbeschulung zahlreiche Leistungsnachweise vor und das erste Halbjahr bietet eine gute Basis für die Jahresbenotung. 

 

Heute startet unsere neue schulweite Befragung zur derzeitigen Unterrichtssituation. Wir erhoffen uns eine starke Beteiligung, da nochmals die derzeitige Lern- und Unterrichtssituation in den Blick genommen wird und die Ergebnisse mit in die Planungen für das neue Schuljahr einbezogen werden. Eine Teilnahme ist bis zum 16.5. möglich. 

 

Wir freuen uns sehr, dass die schriftlichen Abiturprüfungen vollkommen reibungslos angelaufen sind und sind uns sicher, dass wir den Abiturjahrgang 2021 im Sommer nach einer sehr außergewöhnlichen Oberstufenzeit ehrenvoll verabschieden werden. Nach den Maiferien gilt es noch abzuwarten, ob auch weitere Jahrgänge in die Teilpräsenz zurückgeholt werden können. 

 

Mit herzlichen Grüßen und guten Maiwünschen

Christian Thobaben

Schulleiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen