Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

Schülerrat

Der Schülerrat ist ein Gremium, dem alle KlassensprecherInnen und deren VertreterInnen angehören. Um sich zu organisieren und abzustimmen, gibt es regelmäßige Treffen, welches von den SchulsprecherInnen geleitet werden, sogenannte SR-Sitzungen. Dort werden die Interessen der einzelnen Klassen bzw. die Interessen der SchülerInnen diskutiert, damit Lösungen gefunden werden, mit denen die Schulgemeinschaft einverstanden ist.

 

Der Schülerrat und die SchulsprecherInnen haben also die Aufgabe, die Interessen der gesamten Schülerschaft zu vertreten und den Schulalltag mitzugestalten. Auf der diesjährigen SR-Reise nach Lüneburg, an der rund 50 Klassensprecher teilgenommen haben, wurden die Planungen für das Schuljahr vorangebracht und Aufgaben verteilt, damit die Wünsche der Schüler besser berücksichtigt werden können.

 

Unsere Schulsprecher und Verbindungslehrer 2018/2019

Eine Sonderstellung in der SchülerInnenvertretung haben die SchulsprecherInnen. Im Schulgesetz heißt es: »Die Schulsprecherin oder der Schulsprecher vertritt im Rahmen der Beschlüsse des Schülerrats die Schülerinnen und Schüler gegenüber Schulleitung, Lehrerkonferenz, Elternrat, Schulbeirat und Schulkonferenz.« Dabei sind die Schulsprecher sind aber keine EinzelkämpferInnen, sondern Kontaktpersonen. Die SchulsprecherInnen sind die Vorsitzenden des SchülerInnenrats (SR). Sie laden zu den Sitzungen ein und leiten diese. Sie sind diejenigen, die Beschlüsse des SR gegenüber Schulleitung, Eltern und LehrerInnen vertreten. Die SchulsprecherInnen sind Bindeglied zwischen den einzelnen Gremien und vor allen Dingen Sprachrohr der SchülerInnenschaft. Sie haben die Möglichkeit, eigene Aktionen an der Schule zu organisieren. Wichtig ist, dass die SchulsprecherInnen sich in rechtlichen und organisatorischen Fragen auskennen, denn das sind die Grundlagen ihrer Arbeit. Außerdem sollten sie Mittel und Wege kennen, um verschiedene Aktivitäten, die vom SR beschlossen wurden, zu realisieren. Das reicht von der Organisation einer SR-Reise bis zu großen Veranstaltungen wie Aktionstagen. Die SchulsprecherInnen sollten die Basis für Aktivitäten und Aktionen schaffen, die von Seiten der SchülerInnen getragen und durchgeführt werden. Die SchulsprecherInnen werden von den VerbindungslehrerInnen beraten.

 

Darüber hinaus leiten die SchulsprecherInnen zusammen mit den Verbindungslehrern die SMS-AG (Schüler machen Schule).

Unser Schulsprecherteam 2018/2019 stellt sich vor:

Mein Name ist Lena Hewecker und ich besuche das S2. Ich belege zurzeit die Ämter als Stufen- und Schulsprecherin und bin Mitglied der Schulkonferenz. Das Amt der Schulsprecherin ist wichtig für mich, weil ich etwas bewirken möchte. Für meine Leute, nicht nur für meinen Jahrgang, für die Schule und alle nach mir. Klar, bedeutet das etwas mehr Stress, aber für die Erfahrung, die neuen Menschen und die Ergebnisse, ist es das alle Male wert. Bei Fragen meldet euch einfach @lena.hewxx .

Ich heiße Sonia Sainani und besuche die 9a. Zurzeit bin ich unter anderem als Schulsprecherin und als Klassenpatin tätig. Schulsprecherin bin ich geworden, weil ich helfen wollte, die Schule für und mit den Schülern weiter zu entwickeln. Mir macht es extrem viel Spaß mit den Schülern und Lehrern Hand in Hand zu arbeiten. Außerdem freut es mich, mit so vielen engagierten Schülern zu arbeiten. Wenn ihr Fragen habt, meldet euch @sonia.sainani .

Ich bin Moritz Albrecht aus der 10c. Meine Motivation? Die Möglichkeit sich selbst zu beweisen, das gesteigerte Verantwortungsbewusstsein. Und obwohl es einen gewissen Zeitaufwand mit sich bringt, ist es ein gutes Gefühl, der Aufgabe gewachsen zu sein. Auch wenn ich nach dem einen oder anderen abgesagten Training, wahrscheinlich glücklicher damit bin als mein Trainer… Bei Fragen meldet euch einfach @moritz_lbrt .

Mein Name ist Marten Diehl, aus der 9d. Moin auch von meiner Seite. Zu meinen Posten gehören die Ämter des Klassen- und Schulsprechers, ich bin auch Klassenpate und Sportassistent. Schülersprecher bin ich, weil ich einen wichtigen Posten an der Schule bekleiden will, der etwas verändert. Meine Teamfähigkeiten und meine Kreativität helfen dem Team und der Schule. Besonders die Kommunikation möchte ich weiterhin fördern. Insgesamt ist es einfach ein gutes Gefühl die Schule, auf der ich einen wichtigen Lebensabschnitt durchlebe, vertreten zu können. Bei Fragen oder Interesse schreibt mir einfach @_.marten1904 .

Moin, Finn Graefe mein Name und ich besuche das S2. Ich bin Schülersprecher, Mitglied des Kreisschülerrats und Stufensprecher. Schulsprecher bin ich geworden, weil ich meine innerschulische Reichweite ausweiten wollte. Ich bin Schulsprecher aus Leidenschaft, weil ich erst bei Stress zur Höchstform auflaufe. Bei Fragen oder Interesse schreibt mir einfach @finn_grfe .

Moin, wir sind das Schulsprecherteam des Gymnasiums Meiendorf!

 

Die Frage ist, wofür stehen wir?

 

Wir stehen für Toleranz, Akzeptanz, Motivation und vor allem Kommunikation.

Uns ist es wichtig, dass die Schülerschaft im Mittelpunkt steht und möglichst überall mit einbezogen wird. Denn schließlich geht es doch um die Schüler, oder?

 

Folglich zeigen wir Präsenz, überall dort, wo es eben möglich ist.

Natürlich handeln wir nicht allein, denn wir sind ein Team.

Das Team besteht nicht nur aus uns fünf Personen, wir sind lediglich das Sprachrohr, welches ihr gewählt habt.

Wir sind dankbar für alle, die uns, wenn auch nur im Kleinen, unterstützen!

Jede Idee und jeder, der sich engagieren möchte, ist zu jederzeit herzlich willkommen.

 

Was machen wir eigentlich?

 

Das ist eine wirklich gute Frage. Natürlich haben wir unsere Ziele und Ideale, die wir verfolgen und weswegen wir gewählt worden sind. Dennoch sind wir im Allgemeinen jedem dankbar, der mit uns zusammenarbeitet, irgendwie hilft oder einfach nur eine neue Idee hat.

 

Zu unseren „Pflichten“ gehören das Leiten der SMS-AG, die Leitung des Schülerrats und das Bindeglied zwischen den Schülern und den Lehrern, der Schulleitung und allen anderen zu sein, um die Interessen der Schüler richtig vertreten zu können. Natürlich alles in einer lockeren Atmosphäre und im Team.

 

Zusätzlich sind wir in verschiedenen Gremien, wie der Schulkonferenz, dem Ganztagesausschuss, dem Kreisschülerrat, der Schulentwicklungsgruppe und auch dem Elternrat präsent.

 

Eines unserer Hauptanliegen ist es, die Kommunikation an unserer Schule auszubauen und wesentlich zu verbessern. Dabei werden wir auch tatkräftig von allen Parteien unserer Schule unterstützt. Wir stehen im regelmäßigen Austausch mit der Schulleitung und der Schülerschaft!

„ Das Team meint nicht nur uns, sondern uns alle. Das hört sich jetzt zwar komisch an, aber ich meine im Sinne von „Einer für alle und alle für einen.“

 


Unsere Projekte und Ziele:

  • Verbesserung der Kommunikation
  • Soziales Engagement weiter fördern und ausbauen
  • Aktive Einbringung der Schülerschaft
  • Veranstaltungen von Schülern für Schüler
  • Beeinflussung des aktiven Schullebens

 

Bei Fragen, Anmerkungen, Kritik und/oder neuen Ideen könnt ihr uns jederzeit gerne persönlich ansprechen, uns über Instagram schreiben und/ oder eine Mail schicken.

In jedem Fall sind wir immer irgendwie erreichbar:

 

per E-mail: [email protected]

oder auf Instagram: gymei.schulsprecher

 

 

Besondere Aufmerksamkeit möchten wir nochmals auf die SMS-AG lenken!

Jeder, der sich in irgendeiner Art und Weise irgendwo (auch mit eigenen Projektideen) miteinbringen möchte, ist mittwochs in der 7./8. Stunde in der Bibliothek herzlich willkommen!!!

 

 

Wir sind wirklich dankbar für das Vertrauen, welches ihr in uns setzt! Hoffentlich können wir auch weiterhin auf eure Unterstützung zählen, denn ihr seid es, für die wir einstehen wollen.

Egal was, egal wer. Kommt zu uns, jederzeit!

 

 

Das Schulsprecher-Team

(Stand: 28.02.2019)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen