Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

In Sachen Film: Kooperation mit der HAW

Im Mai 2019 fand die erste Kooperation zwischen dem Gymnasium Meiendorf und der HAW-Hamburg statt. SchülerInnen aus dem Filmunterricht des neunten Jahrgangs trafen sich mit Studenten, die das Seminar „Kurzfilm macht Schule“ bei Vera-Marie Rodewald besuchten. Unter diesem Motto analysierten und interpretierten die SchülerInnen mit den StudentInnen ausgewählte Filme und leiteten Impulse für die eigene Produktion im Unterricht ab. Hierbei lag der Schwerpunk auf den Aspekten „Montage und Ton“. Das Ergebnis wurde am Gymnasium Meiendorf vorgestellt, indem die SchülerInnen interviewt und im Zuge dessen Feedback-Bögen ausgefüllt wurden, die zur weiteren Auseinandersetzung dienten.

Steffen Plorin

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen