Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

Fotograf Tim Fulda zu Besuch am Gymei

 
Wie arbeitet ein freischaffender Fotograf?
Welche Ausrüstung ist wichtig und wie muss das Gepäck für die Flugreise aussehen?
Wie verändert sich das Tageslicht vom Morgen bis zum Abend?
Was kann ein Foto erzählen?
Und wann ist ein Foto wirklich gut?
 
Lebendige Antworten auf diese Fragen gab es am 10.12.21 vom Hamburger Fotografen Tim Fulda im WPU Kunst 9.
 
Die SuS durften das Equipment testen, eigene Fotos zeigen und Geschichten rund um Fuldas neuesten Fotobildband sehen und hören.
 
Es war ein gelungener Austausch über die Möglichkeiten der Fotografie und ein spannender Auftakt, um eigene Projekte für den Fotowettbewerb „Vom Wert der Natur“ zu entwickeln.
 
Simone Zepter, Fachleitung Kunst
 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen