Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

Ein Jahr reicht uns nicht, wir schieben eine Doppelschicht

 

Moin moin an alle!

 

Wir bedanken uns herzlich bei allen Schülerinnen und Schülern für die Wiederwahl und für das Vertrauen, das ihr in uns setzt.

Wir danken auch dem Gegnerteam „Back to the Future“ für diesen außergewöhnlichen Wahlkampf.

 

Wir, das Team Mikrowelle, bestehend aus Lucy (8c) und Moritz Albrecht (S1), Marten Diehl (10d), Lena Hewecker (S3), Finn Graefe (S3) und Sonia Sainani (10a), sind auch in diesem Jahr wieder das Schulsprecherteam für das Schuljahr 2019/2020.

 

Wie bei der Wahl versprochen, machen wir genau da weiter, wo wir gestern aufgehört haben.

Noch einmal zur Erklärung wer wir sind und was wir genau machen: Wir sind lediglich eine kleine Gruppe von Menschen, die verdammt viel Spaß daran hat, die Schule im Sinne der Schülerschaft weiterzubringen, stellvertretend Präsenz zu zeigen und überall für jeden einzelnen Schüler einzustehen.

 

Unsere Werte und Ziele?

  • Akzeptanz

… und die damit verbundenen Wertschätzungen von jeglichen Leistungen der Schülerschaft

  • Transparenz

… für jeden, den es interessiert, was wir im Moment tun und sich gegebenenfalls mit engagieren möchte.

  • Die Motivation wirklich etwas zu verändern

…, denn wir sind das Sprachrohr der Schüler und stehen explizit für eure Werte und Ideen ein.

  • Offenheit für alles Neue

… jede Idee ist willkommen und ausdrücklich erwünscht.

  • Kommunikation

… für Gleichberechtigung der Schülerschaft und der Vermeidung von Missverständnissen innerhalb der Schule.

  • Respekt

…, denn nur, wenn wir alle auf einer Ebene stehen, können wir wirklich etwas erreichen.

 

Wir bedanken uns bei den Verbindungslehrerinnen Frau Hustedt und Frau Günzel, die uns auch in diesem Jahr wieder zur Seite stehen werden.

Auch bedanken wir uns bei der Schulleitung und der Lehrerschaft für die aktive Unterstützung bei unserer Projektumsetzung und der aktiven Zusammenarbeit.

 

Die Herausforderung, auch in diesem Jahr wieder voll für euch einzustehen, nehmen wir gerne und mit einem Lachen an.

 

 

Das Schulsprecherteam 2019/2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen