Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

Performance zu Goethe- und Schiller-Balladen

 

Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass ich für den 14. Februar 2018 erneut den renommierten Theater-, Film- und Fernsehschauspieler Philipp Hochmair (Thalia Theater/ Wiener Burgtheater) mit einer Performance zu Goethe- und Schiller-Balladen gewinnen konnte. Herr Hochmair wird dabei von einem Musiker begleitet. Die Veranstaltung findet in der 3. & 4. Std. in der Aula für alle Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen sowie der S4 Deutschkurse statt. Die Veranstaltung dient als begleitender Kulturbeitrag zum aktuellen Lyrikunterricht in den beiden Jahrgängen.

 

Philipp Hochmair tourt neben seinen internationalen Filmproduktionen weltweit mehrsprachig mit seinen Soloprojekten Werther! (nach Goethes Briefroman), Amerika (von Kafka) und Jedermann Reloaded (seiner Rockkonzert-Variante von Hofmannsthals Jedermann mit seiner Band Elektrohand Gottes). Mit seinen Soloauftritten von Werther! und Amerika war er bereits in den letzten Jahren an unserer Schule sehr erfolgreich zu Gast.

 

Armin Lücke (Stand Februar 2018)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen