Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

Geschichte

Lehrer / Lehrerin

I. Breckwoldt

-Kategorie

Gesellschaftswissenschaften

Course Attendees

Still no participant

Was will der Geschichtsunterricht erreichen?


Im Geschichtsunterricht geht es nicht um das reine Auswendiglernen und Abfragen von Jahreszahlen, sondern um die Vermittlung von
  • Gegenwartsverständnis (wie beeinflussen Ereignisse der Vergangenheit unsere Gegenwart und Zukunft?),
  • persönlicher Orientierung (inwieweit werde ich als einzelner von der Vergangenheit geprägt?),
  • politischer Handlungsfähigkeit (die Entwicklung unserer Gesellschaft ist ein ständiger Prozess – wie beurteile ich ihn und wie kann und will ich ihn beeinflussen?),
  • Toleranz und Fremdverstehen (warum unterscheiden sich viele historische Gesellschaftsformen und Lebensweisen so grundsätzlich von unserer eigenen?)
durch die Beschäftigung mit der Vergangenheit. Ganz ohne Raster können diese Lernziele natürlich nicht erreicht werden, weshalb über die Jahre zunehmend ein Wissen über Namen, Daten und Sachzusammenhänge aufgebaut wird, das die Schüler zum kritischen Umgang mit und Deuten von Quellen befähigt.

Welche Themen werden besprochen?


Der Geschichtsunterricht beginnt in der 6. Klasse mit der Frage, was eigentlich Geschichte ist, wo Vergangenheit anfängt und wie weit sie überhaupt zurückgehen kann, gibt einen ersten Einblick in die Arbeit der Archäologen und beschäftigt sich dann mit den verschiedenen Gesellschaftsformen der Ur- und Frühgeschichte, der frühen Hochkulturen und der Antike. In der 7. Klasse steht die Lebenswelt des Mittelalters im Zentrum, in der 8. Klasse steht die Entwicklung erster moderner Demokratien sowie der Industrialisierung im Mittelpunkt. Die 9. Klasse beschäftigt sich mit den Konflikten innerhalb und außerhalb Europas, die zum Ersten Weltkrieg, zur Gründung der Weimarer Republik und letztendlich auch zur Machtergreifung Hitlers 1933 führten. Im Laufe der 10. Klasse wird mehr und mehr die Gegenwartsgeschichte von der Nachkriegszeit über den Kalten Krieg bis zur Wiedervereinigung ins Zentrum des Unterrichts gerückt. In der Profiloberstufe wird Geschichte innerhalb der ästhetischen Profile („Mensch-Macht-Kunst“ und „Ausdruck und Wahrnehmung“) als profilgebendes Fach 4-stündig fortgeführt. Es ist aber auch eine 2-stündige Anwahl des Faches Geschichte auf grundlegendem Niveau außerhalb der Profilschiene möglich. Die inhaltlichen Schwerpunkte im Geschichtsunterricht der Oberstufe werden durch das Zentralabitur geprägt.

Wie wird gearbeitet?


Neben dem Schulbuch, Sach- und Textquellen, Bildern, Karikaturen, Statistiken und Liedern stehen für alle Klassen begleitende Materialien am PC zur Verfügung. Selbständige Recherche über historische Ereignisse führen die Schüler nicht nur in der schuleigenen Bibliothek und im Internet durch, in der 10. Klasse bzw. in der Oberstufe besuchen sie das Hamburger Staatsarchiv, um vor Ort einen Einblick in Originalquellen bekommen zu können. Aber auch das reiche Museumsangebot Hamburgs wird genutzt. Unter anderem erproben sich Sechstklässler im steinzeitlichen Feuermachen und Werkzeugschlagen z.B. im Helms-Museum; Achtklässler können im Auswanderermuseum BallinStadt auf der Veddel die Sorgen, Nöte und Umstände nachvollziehen, die Flüchtlinge in der Vergangenheit auf die Suche nach einer neuen Heimat trieben; Zehntklässler arbeiten in Neuengamme mit Quellen, die ihnen das Schicksal politischer Häftlinge im KZ-Neuengamme näher bringen.

History – Geschichte Bilingual


Geschichte wird am Gymnasium Meiendorf ab der 7. Klasse auch auf Englisch angeboten. Dabei unterscheiden sich die Inhalte, die in History vermittelt werden, nicht vom normalen Geschichtsunterricht. Die Erarbeitung der sozialen und politischen Themenschwerpunkte auf Englisch bereiten Schülern, die Interesse an unserem Projekt Model United Nations (MUN) haben, außerdem einen leichteren Einstieg ins Erörtern und Debattieren gegenwärtiger globaler  politischer, gesellschaftlicher und ökonomischer Fragestellungen auf Englisch.

I. Breckwoldt (Stand 2017)

I. Breckwoldt

Profil anzeigen

Englisch, Geschichte, PGW, Theater, MUN, Begabtenförderung

Englisch, Geschichte, PGW

Chemie, Geschichte, PGW, Nawi

Deutsch, Geschichte, PGW

Musik, Geschichte

Deutsch, Geschichte

Deutsch, Geschichte

Geschichte, PGW, Geographie, Berufskoordinatorin

Informatik, Geschichte, PGW, Physik, Nawi

Geschichte

Lehrer / Lehrerin
Profil anzeigen

Im Geschichtsunterricht geht es nicht um das reine Auswendiglernen und Abfragen von Jahreszahlen, sondern um die Vermittlung von Gegenwartsverständnis, persönlicher Orientierung, politischer Handlungsfähigkeit, Toleranz und Fremdverstehen durch die Beschäftigung mit der Vergangenheit ...

Deutsch, Geschichte, Philosophie, PGW, Lerncoach, Ausbildungsbeauftragte

Englisch, Geschichte, PGW, Psychologie, Systemisches Coaching & Mediation, Streitschlichtung

Geschichte, Spanisch