Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

Geographie

Lehrer / Lehrerin

P. Nagel

-Kategorie

Gesellschaftswissenschaften

Course Attendees

Still no participant

Das Fach Geographie erfreut sich seit vielen Jahren bei unseren Schülerinnen und Schülern einer großen Beliebtheit. Dies zeigt sich unter anderem darin, dass Geographie in drei unserer Oberstufenprofile als profilgebendes Fach vertreten ist. In Zeiten, in denen Distanzen zu anderen Ländern und Kulturen dank modernster Technik problemlos zu überwinden sind, ist es wichtig, sich mit der naturräumlichen und kulturellen Vielfalt unserer Erde auseinanderzusetzen, um diese zu erkennen und zu verstehen. Das Eingreifen des Menschen in den Raum und die vielfältigen Auswirkungen, die sich aus der Interaktion der auf der Erde vorhandenen bzw. vom Menschen ausgehenden Wirkungsfaktoren ergeben, machen die Komplexität, allerdings auch den Reiz und die Anziehungskraft des Faches Geographie aus.  
„Nichts bildet und kultiviert den gesunden Verstand mehr als Geographie.” Immanuel Kant (1724 – 1804): Vorlesungen zur Physischen Geographie.
  Der Fachunterricht Geographie findet am Gymnasium Meiendorf von der Jg.6 bis zur Oberstufe statt. Ab der Jahrgangstufe 7 bis zum Abitur wird das Fach auch bilingual angeboten. Weitere Hinweise hierzu sind auf der Seite zum bilingualen Unterricht zu finden.
  • In Jg. 6 (dort halbjährig mit zwei Fachtagen) beschäftigen wir uns mit den Themen „Orientierung auf der Erde“, „Leben und Wirtschaften in Deutschland“ und dem Nahraum „Hamburg als Lebensraum“. Während der zwei ganztägigen Fachtage wird das Thema „Orientierung“ inkl. Kartographierung vertieft und der Lebensraum Alpen näher betrachtet.
  • In Jg. 7 lernen die Schülerinnen und Schüler die Vielfalt Europas kennen und die Grundlagen für das unterschiedliche Leben und Wirtschaften in den Klima- und Vegetationszonen unserer Nachbarländer;
  • Eine Besonderheit ist hier der thematisch anknüpfende Ausflug in das Klimahaus Bremerhaven, um dort unseren theoretischen Unterricht mit allen Sinnen erweitern zu können.
  • In Jg.8 erfahren die SuS interessante Details über die Weltmacht USA und die Länder China und Indien als heranwachsende Wirtschaftsmächte.
  • In Jg. 9 analysieren die Klassen den Aufbau der Erde und die Kräfte, die tagtäglich dafür sorgen, dass die Erde ein lebendiger und sich ständig wandelnder Planet ist.
  • In Jg. 10 betrachten wir die Struktur der Weltwirtschaft und der Globalisierung. Die dabei auffallenden unterschiedlichen Entwicklungsstände verschiedener Staaten bieten viel Gesprächs- und Diskussionsstoff.
In der Oberstufe lauten die vier großen Themenbereiche der Semester in den Profilen und in den Grundkursen: Stadtgeographie, Ökologie, globale Disparitäten und Nachhaltigkeit.

Neben dem regulären Unterricht versucht der Fachbereich Geographie den Unterricht durch Exkursionen an außerschulischen Lernorten zu bereichern.

Zudem nehmen die Geographie-Kurse der Mittelstufe jährlich am größten deutschen Schülerwettbewerb „DIERCKE WISSEN“ (http://www.diercke.de/wissen) teil.

Geographie, Sport, PGW

Stellvertretender Schulleiter

Englisch, Geographie

Geographie, Sport, Theater

Abteilungsleiter Oberstufe

Englisch, Geographie

Geschichte, PGW, Geographie, Berufskoordinatorin

Englisch, Geographie, PGW