Gymnasium Meiendorf: 040 / 4 28 86 380

Aktiv trotz Corona

Wir alle müssen wegen der Corona Pandemie viel zu Hause sein, doch sollte man auch trotzdem aktiv sein. Bewegung stärk nämlich das Immunsystem und ein gutes Immunsystem ist für uns alle in dieser Zeit ein großer Vorteil. So kommen hier ein paar Ideen, wie man trotz der derzeitigen Situation aktiv sein kann:

 

  • Ein Spaziergang ist etwas das man gut machen kann, denn es ist nicht zu anstrengend, man ist draußen und außerdem kann auch gut auf Abstand dabei achten, so ist es auch eine Aktivität, die man gut mit anderen machen kann. Zu dem kann man dabei auch die Natur bewundern und genießen.
  • Joggen, Laufen oder Walken kann man ebenfalls gut machen, genau wie beim Spazierengehen kann man hierbei draußen sein und die Natur genießen. Zudem sind die Sportarten anstrengender als einfaches Gehen.
  • Radfahren ist auch eine Aktivität, bei der man an die frische Luft kommt und die man zudem auch gut mit andren gemeinsam machen kann. Außerdem kann man mit dem Fahrrad auch kleine Ausflüge z.B. zum Eisladen oder Einkaufen machen.
  • Tanzen sorgt für gute Laune, einfach Musik anmachen und dazu tanzen mach Spaß und ist auch eine gute Möglichkeit aktiv zu sein.
  • Homeworkouts gibt es mittlerweile viele im Netz (YouTube, Apps, …) und sie sind eine gute Sache, um sich richtig auszupowern, wenn man dann noch 3 – 5 Mal die Woche eines macht, kann man richtig fit werden.
  • Übungen wie Liegestütze, Situps, … kann man auch gut einfachmal zu Hause machen, um aktiv zu bleiben.
  • Auf der Stelle Laufen für ein paar Minuten ist auch eine sinnvolle Art sich zu bewegen und das kann jeder und es ist nicht aufwendig, wer will kann sogar dabei Fernsehen, Musik hören oder lesen.

 

Dies sind selbstverständlich nur ein paar Ideen und Vorschläge, aber sie regen euch vielleicht zu mehr Aktivität an. Also für uns selbst und unsere Körper sollten wir alle versuchen, uns zu bewegen. Also versucht alle Mal, diese Woche mindestens einmal richtig aktiv zu sein. Dabei kann man auch echt schöne Landschaften sehen. Zum Beispiel blühen gerade überall die Kirschbäume (siehe Bild).

 

 

Von Lina Uhl (9e), Rasende Reporter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen